Homöopathische Konstitutions­behandlung

Neben der homöopathischen Akutbehandlung bieten wir auch eine homöopathische Konstitutionsbehandlung an. Sicher möchten Sie gerne wissen, was das Besondere an einer Konstitutionsbehandlung ist!

 

Unter Konstitution verstehen wir den Gesamtzustand des Menschen, das bedeutet, das harmonische Zusammenspiel von Körper, Geist und Psyche. Sind diese drei Komponenten bei Ihrem Kind im Einklang, hat der Körper die größtmögliche Widerstandskraft gegenüber Krankheitserregern, Allergien und sonstigen Faktoren, die das Wohlbefinden stören können. Eine Störung dieses Einklangs macht sich oft in sogenannten psychosomatischen Erkrankungen bemerkbar: ein Mensch leidet an körperlichen Symptomen, weil er sich überfordert oder nicht anerkannt fühlt. Diese Zusammenhänge sind mit der Schulmedizin oft nicht aufzuzeigen.

 

Bei der Konstitutionsbehandlung wird nach einer homöopathischen Arznei gesucht, welche die körperliche, psychische und geistige Kraft Ihres Kindes am besten unterstützen kann. Daraus resultiert gebessertes körperliches Wohlbefinden, zumeist aber auch Ausgeglichenheit und vermehrte psychische Stabilität.

 

Der Konstitutionsbehandlung geht eine sogenannte Erstanamnese voraus: dies ist ein Gespräch mit dem Patienten, in der Kinderarztpraxis in den meisten Fällen mit der oder den Bezugspersonen. Dieses Gespräch dauert zwischen 60 und 90 Minuten. Im Anschluss erfolgt die Aufarbeitung der mitgeteilten Informationen, die dann zur individuellen Mittelfindung führt.

 

Da die gesetzlichen Krankenkassen diese Kosten, die bei ca. 121 Euro liegen, zunehmend in fast voller Höhe erstatten, lohnt es sich für Sie auf jeden Fall, bei Ihrer Kasse nachzufragen. Sie können aber auch im Internet auf www.dzvhae.de nachsehen, inwieweit Ihre gesetzliche Krankenkasse für die Kosten aufkommt.

 

Dr. med. Simone Wohlmann hat das Homöopathie-Diplom und die Zusatzbezeichnung Homöopathie in einer dreijährigen Weiterbildung erworben. Diese Information ist wichtig für Ihre Krankenkasse, wenn Sie nach der Kostenerstattung fragen.

 

ACHENFELDSTR. 14 · 82467 GARMISCH-PARTENKIRCHEN · TEL. (0 88 21) 37 40 · FAX (0 88 21) 7 40 11