Vorsorgeuntersuchungen

U5: 6. - 7. Lebensmonat

Wenn Sie Ihr Kind zur U5 vorstellen - es ist jetzt 6 bis 7 Monate alt - werden wir Sie folgendes fragen: Dreht sich Ihr Kind über beide Seiten vom Rücken auf den Bauch? Nimmt es Spielzeug von einer in die andere Hand? Versucht es zumindest, die Füßchen in den Mund zu stecken und spielt mit seinen Knien?

 

Auch freut es uns, wenn Ihr Kind in diesem Alter beginnt, seine Stimme auszuprobieren, das heißt in allen Tonlagen zu lautieren. Experimentiert es mit Lippen und Zunge? In Bauchlage sollte sich Ihr Kind auf die Handgelenke stützen und vielleicht auch schon nach einem Spielzeug greifen können. Natürlich wird Ihr Kind auch bei der U5 gemessen, gewogen und Fragen zur Ernährung, Stuhlgang, Schlafgewohnheiten etc. werden beantwortet.

 

 

 

ACHENFELDSTR. 14 · 82467 GARMISCH-PARTENKIRCHEN · TEL. (0 88 21) 37 40 · FAX (0 88 21) 7 40 11