Vorsorgeuntersuchungen

U8: 43. - 48. Lebensmonat

Bei der U8 ist Ihr Kind zwischen dreieinhalb und vier Jahren alt. Die letzte Vorsorgeuntersuchung U7a liegt ein Jahr zurück und wir haben wieder viele Fragen an Sie.Wie funktioniert es mit dem Essen, dem Schlafen und dem Toilettegehen? Braucht Ihr Kind nachts noch eine Windel? Klagt Ihr Kind über Beschwerden oder ermüdet es schnell? Werden die Zähne regelmäßig geputzt und gab es bereits diesbezügliche Probleme? Haben Sie Angewohnheiten bei Ihrem Kind entdeckt, die Sie beunruhigen?

 

Wahrscheinlich besucht Ihr Kind inzwischen einen Kindergarten und wir wollen natürlich wissen, wie es mit anderen Kindern und den Anforderungen des Kindergartens zurechtkommt. Trennt sich Ihr Kind problemlos von Ihnen um den Kindergarten zu besuchen oder gibt es Probleme? Fällt Ihr Kind durch übertriebene Schüchternheit oder aber zu forsches Verhalten auf? Wird es den Anforderungen gerecht? Die Beobachtungen der Kindergärtnerin können unser Bild Ihres Kindes meist vervollständigen. Auch bei dieser Untersuchung sind unsere Helferinnen involviert: sie werden Tests zur Körperbeherrschung (z.B. Ballspielen, Zehenspitzen- und Fersengang) sowie einen Test zur visuellen Wahrnehmung (Columbia-Test) bei Ihrem Kind vornehmen. Hier soll Ihr Kind Gegenstände, geometrische Formen und Muster im Hinblick auf Übereinstimmungen oder Unterschiede erkennen und zuordnen. Anhand eines Bilderbuches interessieren wir uns dafür, inwieweit Ihr Kind kleine Szenen beschreiben kann und wie ausgeprägt sein Wortschatz bereits ist.

 

Auch die Farbsicherheit Ihres Kindes im Hinblick auf die Grundfarben wird überprüft. Diese Untersuchung ist besonders umfangreich und dauert mindestens 45 Minuten. Sollten sich bei Ihrem Kind gravierende Abweichungen von den altersentsprechenden Fähigkeiten ergeben, werden wir in Absprache mit Ihnen Frühförder-Maßnahmen (Ergotherapie, Logopädie, Heilpädagogik usw.) einleiten. Die gründliche körperliche Untersuchung, die Sie ja jetzt schon kennen, wird dieses Mal noch um einen Hör- und Sehtest ergänzt.

 

Auch bei der U8 haben Sie die Möglichkeit, bei Ihrem  Kind  kostenlos eine  20-minütige logopädische Diagnostik durchführen zu lassen.  Diese findet jeweils Dienstag-Vormittag nach Terminvereinbarung durch  eine Logopädin in unseren Praxisräumen statt.

Weitfelderstraße 12 · 82467 GARMISCH-PARTENKIRCHEN · TEL. (0 88 21) 37 40 · FAX (0 88 21) 7 40 11